Mein Blog, mein Haus mein Viertel seit 2001

»RT @PatrickBeuth: Tausende Android-Apps übertragen eine pseudonyme Werbe-ID an Facebook. Aber mit der Pseudonymität ist es schnell vorbei,?«

Wer heute 35 wird

heißt mit hoher Wahrscheinlichkeit Sandra, Sabine oder Steffi

___

zieht den Erwerb von Genossenschaftsanteilen der taz ernsthaft in Betracht.

___

hat schon vor 20 Jahren – in den damals so genannten Diskotheken – zu A Love Bizarre getanzt

___

kann sich beim Rechner ausschalten schonmal etwas im Rücken zerren und geht selten ohne Q10+Maske schlafen

___

mietet sich für die G8-Proteste in Heiligendamm 2007 ein komfortables Appartement mit Meerblick

___

braucht nicht mehr cool zu sein (wäre es aber manchmal gern)