Mein Blog, mein Haus mein Viertel seit 2001

»RT @PatrickBeuth: Tausende Android-Apps übertragen eine pseudonyme Werbe-ID an Facebook. Aber mit der Pseudonymität ist es schnell vorbei,?«

42

Und dann war da noch die Freundin meiner Schwester, die vor kurzem eine Ausbildung in einem Luxushotel begonnen hat. Die Aufzählung der bereits bewirteten Prominenten endet mit:

Sie: ... und dieser Schauspieler mit seiner blonden Frau.
Ich: Welcher denn?
Sie: Weiß ich nicht mehr... So ein älterer.
Ich: Du meinst jetzt aber nicht Jan Josef Liefers!?
Sie: Ja, genau!